11.03.2017 - World X-Trial - Hallentrial Austria - Erfolg für TRS

Eine super Leistung von Adam Raga beschert ihm den guten 2ten Platz im Halltenrial in Österreich.

Die Arena Nova in Wr.Neustadt war der Austragungsort des nächsten X-Trial Championship laufes

Nach einer super Leistung von Adam in der Qualifikation konnte er den 2ten Platz belegen und damit eine gute Ausgangsposition für das Rennen schaffen.

Raga wusste dass der gute Qualifikationsplatz für das Rennen noch äusserst wichtig ist.
Mit nur 2 Punkten Rückstand auf den 1. platzierten ging er dann entschlossen in das Finale........

Das eigentliche Rennen war äußerst schwer zu meistern und Adam musste "mehr" als nur konzentriert sein.
Allein die gute Fahrt in der 3. Sektion hat ihm mit nur 1nem Strafpunkt einen Platz auf dem Podium gesichert.
Schlussendlich wurde es dann der gute 2te Platz.

In der gesamten Meisterschaft liegt Raga nun an Platz 2 mit einem Rückstand von 10 Punkten auf den Führenden.

Bericht und diverse Fotos von unserer Partnerseite   www.trials.at     https://www.trialsportinfo.at/fotoarchiv/2017/wm-arena-nova/

Das nächste Rennen findet am 25.03.2017 in Marseille statt.

RESULTS X-TRIAL WIENER NEUSTADT

QUALIFICATION
1) Toni Bou (Repsol Honda Team): 5 points
2) Adam Raga (TRS Factory Team): 7 points
3) Jeroni Fajardo (Vertigo Factory Team): 12 points
4) Albert Cabestany (Sherco Factory Team): 13 points
5) James Dabill (Gas Gas): 16 points
6) Takahisa Fujinami (Repsol Honda Team): 18 points
7) Franzi Kadlec (Gas Gas): 24 points
8) Loris Gubian (Beta): 25 points

FINAL
1) Toni Bou (Repsol Honda Team): 16 points
2) Adam Raga (TRS Factory Team): 26 points
3) Albert Cabestany (Sherco Factory Team): 27 points
4) Jeroni Fajardo (Vertigo Factory Team): 30 points

STANDINGS
1) Toni Bou (Repsol Honda Team): 40 points
2) Adam Raga (TRS Factory Team): 30 points
3) Jeroni Fajardo (Vertigo Factory Team): 21 points
4) Albert Cabestany (Sherco Factory Team): 21 points
5) Takahisa Fujinami (Repsol Honda Team): 8 points
6) James Dabill (Gas Gas): 8 points
7) Jaime Busto (Repsol Honda Team): 6 points
8) Franzi Kadlec (Gas Gas): 3 points
9) Loris Gubian (Beta): 1 points